Wir & Du und unsere Zusammenarbeit

Wir lieben es mit Menschen zu arbeiten, die bewusst leben wollen...

Zu uns finden Menschen unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen mit vielfältigen Themen. Was sie gemeinsam haben, ist der aufrichtige Wunsch nach einem selbstbestimmten und souveränen Leben. Sie möchten mit sich gelassen, mitfühlend, bewusst und urteilsfrei umgehen.

Fehl am Platz sind bei uns jene die glauben, sie könnten die Verantwortung für Veränderung und Heilung an andere abtreten oder die nicht bereit sind, Geduld, Ernsthaftigkeit und Verbindlichkeit für die Arbeit mit sich selbst aufzubringen, ebenso wie solche, die auf der Suche nach den neusten Trends, Sofort-Lösungen, Wunderheilern oder einem Guru sind.

Wir geben weder Heilversprechen noch Garantien oder stellen Diagnosen. All das halten wir für unseriös.

Wir distanzieren uns außerdem ausdrücklich von sämtlichen Sekten oder Sekten-ähnlichen Vereinigungen sowie von spirituellen Hierarchien und Erlöserkulturen.

Bewusstsein und Spiritualität sind für uns universell, frei von Dogmen, Abhängigkeiten und Gurus und wurzeln mitten im Leben. 

Deine Unabhängigkeit ist in unserer Zusammenarbeit das allerhöchste Gut

Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass echtes und dauerhaftes Vertrauen nur durch Freiwilligkeit entstehen kann. Bei uns gibt es weder Abhängigkeiten, noch Druck oder Manipulation. Wir achten Deine Freiheit, Souveränität und Deinen Seelenweg und gehen respektvoll und auf Augenhöhe miteinander um.

Konzepte und vorgefertigte Methoden sind uns fremd

Wir halten es für unverzichtbar, unsere Arbeit beständig auf die individuelle Passgenauigkeit hin zu prüfen. Denn was für den einen stimmig ist, kann für einen anderen momentan ins Leere laufen - ungeachtet wie wertvoll, wichtig und richtig der Ansatz auch sein mag.

Wir wollen in einer Welt leben, wo wir wieder wissen, wer wir wirklich sind

und wie absolut großartig unser Sein tatsächlich ist - und danach handeln !! In einer solchen Welt können wir uns selbst und einander so sein lassen wie wir sind: Einzigartig, wertvoll und liebenswert ... und zwar nicht aufgrund dessen was wir haben, können und leisten, sondern wer wir wirklich sind !!

Herzlichst,


Ein paar Worte zu Sabina

Was mich beflügelt, ist mein entschlossener Forschergeist. Er will stets hinter die Fassaden und bis auf den Grund blicken. Ihm ist es zu verdanken, dass ich früh begonnen habe, die Realität zu hinterfragen. So konnte ich einen guten Tiefenfokus und Blick für das große Ganze entwickeln.

Was mich ausmacht, ist mein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen. Auf meinem Lebensweg ist es zu einem immer feineren Gespür für Energien und Schwingungen herangewachsen. Meine Schulungen zusammen mit meiner langjährigen Erfahrung haben es schließlich zu einer klaren inneren Führung gereift und mir ermöglicht, Energien auf vielen Ebenen wahrzunehmen.

Ich bin ausgebildete Dolmetscherin und kann Sprachen und Energien "übersetzen". Seit fast 30 Jahren übe ich mich in der Sprache des Herzens. Seine energetischen Impulse und tiefe Weisheit übersetze ich in alltagstaugliche Informationen ... auf den Punkt, zwischen den Zeilen und meistens ohne Worte...


Ein paar Worte zu Michael

Was mich bewegt, ist die Freude an Bewegung. Schon früh habe ich sie als spielerischen Weg entdeckt, meine Gedanken, Gefühle und den Körper auszudrücken und mit dem Außen in Kontakt zu kommen. So konnte ein tiefes Verständnis für Bewegung in mir reifen, das weder Begrenzung noch feste Form kennt,  dafür eine Fülle an Möglichkeiten die mir erlauben, eins mit mir zu sein.

Was mich ausmacht, ist mein Selbstverständnis, den anderen Menschen wertzuschätzen, ihm meine mitfühlende Aufmerksamkeit und Zeit zu schenken. Auf meinem Lebensweg ist daraus die Fähigkeit erwachsen, einen geschützten Raum zu schaffen, in dem sich der andere selbst erfahren und entfalten kann.

Ich bin ausgebildeter Software-Entwickler und habe gelernt, das große Ganze zu sehen, neue Wege zu finden und Gedanken zu Ende zu denken. Mein ausgeprägter Freigeist sieht weite Perspektiven statt starrer Grenzen. Dadurch inspiriere ich Freiräume, in denen sich Andersdenken entwickeln kann...